Aufgebraucht #12

Hallo meine Liebe,

einigermaßen rechtzeitig kommt mein Mai-Aufgebraucht Post online und nicht wie das letzte Mal kurz vor Ende des Monats.

Ich habe mittelmäßig viele Produkte aufgebraucht und kann sogar ein paar dekorative Kosmetik verzeichnen. Zudem ist auch wieder etwas aussortiert worden.

Wenn Du auch einen Beitrag verfasst hast, dann lass ihn mir doch gerne in den Kommentaren da. 🙂

Ganz kurz nur, da ich dieses Produkt fast jeden Monat bei den aufgebrauchten Produkten finde, einmal ohne Bild. Die Kosmetiktücherbox von Ebelin. Steht immer neben meinen Bett und dient als Box für Alles. Sie wurde auch wieder nachgekauft.

Balea Mizellen Reinigungswasser

Balea Mizellenwasser

Ich habe mir als die Flasche frisch auf den Markt gekommen ist, eine geholt und nun ist sie leer. Klar, sie stand erst eine Weile herum, da ich ein anderes Produkt in Arbeit hatte, es war das Mizellenwasser von Garnier, aber nun hat sie ihren Einsatz gehabt. Ich fand das Produkt recht in Ordnung. Es hat mein Make-up einigermaßen entfernt und nicht gebrannt oder irgendeine Reaktion ausgelöst. Ob ich es mir wieder kaufe, weiß ich noch nicht, denn meine „Skincare Box“ noch ordentlich voll ist, wird es wohl einige Zeit dauern. Aktuell ist eins von Alverde in Gebrauch.

Die Flasche mit 400 ml hat 2,95€ gekostet.

Tony Moly – Lemon Mask Sheet

Tony Moly Sheet Mask

Ich habe mir mal die ganze Reihe von den Sheet Masks von Tony Moly besorgt und versuche sie langsam aufzubrauchen. So geben sie viel Feuchtigkeit an die Haut ab, aber auch die Maske selbst ist wirklich getränkt in dem Feuchtigkeitsprodukt. Manchmal tropft es vom Kinn herunter. Ich vertrage die Masken soweit ganz gut und habe noch nicht wirklich mit einer Probleme gehabt.

Eine Maske kostet bei TK Maxx 2,99€, aber es gibt sie auch bei Amazon ( 11 Masken = 14,29€) und lovemycosmetic.de (8 Masken = 14€).

Balea Milde Seife Antibakteriell

Balea Antibakterielle Seife

Dieses Produkt steht schon seit meinem Einzug in meinem Badezimmer. Holy, das ist nu ein Jahr her. Also Haltbarkeit ist recht hoch oder ich habe sie nicht allzu oft benutzt, vielleicht auch eine Mischung aus beidem. Was mir besonders gefallen hat, ist das sie keinen bestimmten Geruch hat. Sehr genehm und wenn man oft relativ zeitnahe etwas essen möchte, hat man keinen „Seifen-Geruch“ an den Händen. Das war auch der Kaufgrund damals. Nun um sie langsam aufzubrauchen, habe ich sie auch für meine Pinsel benutzt. Ging wunderbar und hat seinen Zweck erfüllt. Jetzt ist eine andere an der Reihe und es warten noch drei weitere.

Die Flasche kostet 0,95€ und beinhaltet 300 ml.

Balea – Nosestrips mit Aktivkohle

Balea Nosestrips mit Aktivkohle

Bisher bin ich recht unentschlossen, ob sie mehr bringen als die normalen Nosestrips von Balea. Wenn ich den Strip abziehe, dann kann ich sehen, dass es ein paar Poren von Schmutz befreit haben, aber wirklich viel ist es bei mir leider nicht. Vielleicht probiere ich demnächst mal die Nosestrips von Bioré.

Die Nosestrips beinhalten 3 Stück und kosten 1,75€.

Balea – Nosestrips

Balea Nosestrips

Da mein Vorrat zwischenzeitlich an den Aktivkohle Strips leer war, musste ich ein paar andere Strips verwenden. Diese sind glaube ich aus der Clean & Care Reihe von Balea, bin mir aber nicht sicher. Auch hier hatte ich nicht viel auf dem Strip nach dem Entfernen. Vielleicht mache ich da noch etwas falsch, aber eigentlich kann man da nicht so viel falsch machen.

Ebelin – Gesichtsreinigungsbürste

Ebelin Reinigungsbürste

Damals habe ich mir gedacht, vielleicht geht das Make-up Entfernen damit besser. Tja, war leider nicht von Erfolg gekrönt gewesen. Für mein Gesicht sind die Borsten zu harten und es kratzt beim Verwenden. Von einem angenehmen Gefühl ist hier definitiv nicht die Rede. Ich habe sie eine Zeit lang unbenutzt in der Dusche liegen gehabt, in der Hoffnung, dass sie weicher wird. Auch das hat nicht funktioniert. Nun habe ich mich überredet und sie entsorgt.

Die Bürste kostet 1,75€.

Hansa Plast – Blasen Pflaster

Hansa Plast Blasen Pflaster

Die kleine Packung war mal in einer Box enthalten und ich habe sie verwendet, als ich mit Ballerinas los war. Leider sind sie schnell wieder abgegangen. Also keine lange Haltbarkeit, sehr schade.
Im Allgemeinen habe ich auch immer Probleme mit Blasen-Pflaster. Hast Du noch einen Tipp?

Balea – Rasier Gel

Balea Rasier Gel

Ich bin ja von Rasierschaum auf das Gel umgestiegen und nun ist die erste Dose leer. Eine neue Dose ist auch schon in Arbeit. Das Ergebnis nach der Rasur ist gut, man kann fast alle Härchen erwischen und hinterlässt keine trockene Haut. Soweit habe ich nichts auszusetzen.

Die Dose liegt bei 1,15€ und beinhaltet 150 ml.

Balea – Tuchmaske mit Aktivkohle

Balea Tuchmaske mit Aktivkohle

Die Wirkung der Aktivkohle bei dieser Maske habe ich noch nicht gefunden. Gut, ich habe bisher auch nur eine verwendet, aber trotzdem sehe ich keinen besonderen Sinn. Zwei Tuchmasken habe ich hier noch liegen und danach werde ich eine Review zu der Reihe machen.

Eine Tuchmaske liegt bei 1,25€.

Udo Walz – Repair Shampoo und Conditioner

Ich habe damals extra nur die kleinen Flaschen geholt, da ich den Preis für die Großen nicht zahlen wollte. Zum Glück habe ich es auch nicht getan, denn diese Flaschen habe ich aussortiert. Kein Effekt gesehen und den Conditioner habe ich noch nicht mal aus der Flasche bekommen, so dickflüssig ist er. Selbst mit Wasser verdünnen hat nix gebracht. Also ab in den Müll.

Die Reisegrößen liegen immer noch bei 3€.

Rituals – 24h Hydra Gel Cream

Rituals Gel Cream

Die Probe hatte ich in einer Douglasbestellung und muss sagen, dass ich sehr begeistert war. Sie hat ein angenehmes Gefühl auf der Haut hinterlassen und auch relativ schnell eingezogen. Leider ist die normale Packung recht teuer für eine Gesichtscreme und deswegen werde ich sie wohl nicht nachkaufen, es sei denn ich habe ein paar Gutscheine.

50 ml der Creme kosten bei Douglas 26,50€.

Original Source – Mango

Original Source Mango

Dieses Produkt hatte ich im Tauschpaket und von der Marke hatte ich noch kein Duschgel. Der Geruch war sehr angenehm und ist relativ gut leer gegangen. Eine große Flasche würde ich mir erstmal nicht holen, da ich genug Duschgele bei mir stehen habe.

Die kleine Flasche liegt bei ungefähr 1€-2€.

L’Oréal Colorista Washout in Turquoise

Loreal Colorista Washout Turquose

Ich hatte mir die Farbe kurz nach Ostern in die Haare gemacht. Gestern habe ich den letzten Rest Grün abgeschnitten. So viel zu auswaschbar..ich würde nicht noch mal eine dieser Farben nehmen, wenn es so lange dauert bis der letzte Rest raus ist. Vielleicht ist es bei den helleren Farben besser, aber für mich ist diese Möglichkeit durchgefallen. Da kann ich lieber das Geld für Directions ausgeben.

Die Tube liegt bei 7,95€

Balea – Totes Meer Maske

Balea Totes Meer Maske

Diese Maske verwende ich am meisten von allen Masken. Sie lässt sich leicht mit einen Pinsel auftragen und eine Packung langt bei mir auch für zwei Anwendung, also habe ich quasi vier Anwendungen. Nachkaufen werde ich die Maske auf jeden Fall, aber ich muss mal gucken, welche ich vorerst noch aufbrauchen muss.

Eine Maske kostet 0,95€.

Jetzt kommt noch kurz der dekorative Kosmetik Bereich.

p2 – Perfect Lips

P2 Perfect Lips

Transparenten Lipliner benutze ich sehr gerne, da er wirklich zu jedem Lippenstift passt. Ob ich wieder zu den Produkt von p2 greifen werde, weiß ich noch nicht, denn ich habe noch von essence und trend IT UP welche liegen.

Der Preis ist bei ungefähr 2€.

MAC – Waterweight Foundation NC 20

MAC Waterweight Foundation NC 20

Die Foundation hat ein Jahr bei mir gehalten und ich bin sehr zufrieden mit ihr. Ich wollte damals eine leichte Deckkraft haben und diese Foundation wurde mir empfohlen. Die Deckkraft kann ich wirklich bestätigen. Ein Nachkauf ist geplant, aber erst wieder im September, da ich vorher noch unterwegs bin und dort kein Make-up brauche.
Die Flasche hebe ich auf für Back to Mac.

Die Foundation liegt bei 36€.

Astor – Powder Blush

Astor Blush

Den Blush habe ich gefühlt Ewigkeiten und nun hat er das zeitliche gesegnet. Die Farbe war sehr schön für den Alltag und man hat einen schönen Hauch an Farbe bekommen. Da Astor aus den Drogerien gegangen ist, werde ich ihn mir auch nicht nachholen.

So jetzt bin ich auch am Ende angekommen und bin recht erstaunt, dass es doch so viel geworden ist. Vielleicht werden jetzt im Juni noch mehr Produkte leer. Ich bin gespannt.

Liebe Grüße
Dörthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.