Balea – Bodyschaum Vanilla Berry

Hallo meine Liebe,

vor einigen Tagen habe ich mir dieses Produkt im dm-markt geholt und war erst sehr skeptisch, aber nun habe ich doch ein paar Vorzüge gefunden und möchte sie Dir in dieser Review aufzeigen.

Wie der Titel schon aussagt, geht es um den Bodyschaum von Balea in der Duftrichtung Vanilla Berry.

Ich wünsche viel Spaß beim Lesen. 🙂

Starten wir mit den allgemeinen Fakten. Die Dose mit 200 ml kostet 1,95€ und besitzt einen großen Pumpspender bzw. Öffnung (Die ganz genaue Bezeichnung weiß ich nicht). Zudem soll die Haut mit Aloe Vera und Panthenol gepflegt werden.

Balea Bodyschaum Öffnung

Die Anwendung ist wirklich leicht und viel falsch machen kann man auch nicht. Die Dose soll nur vor dem Benutzen gut geschüttelt werden und dann senkrecht gehalten werden während man drückt. Durch die große Öffnung kommt auch gleich eine ganze Menge Schaum heraus, sodass man sehr schnell eine Handvoll hat.

Zur Konsistenz des Schaums kann ich sagen, dass er recht fest ist und ein wenig mit Rasierschaum vergleichbar ist. Ansonsten zieht der Schaum schnell ein und hinterlässt, zu mindest fühlt es sich für mich so an, einen leichten Klebefilm. Kein richtiger Fett-/Ölfilm sondern eher klebend, als ob man einen Primer verwendet hat.

Nun zum Duft. Ich bin ja bekanntlich kein großer Vanille-Fan. In Kosmetik muss ich sie akzeptieren, aber dort verfliegt in der Regel der Duft auch schnell. Ansonsten gehe ich Vanille so gut es geht aus dem Weg. Dies ist mir einfach oft zu süß und manchmal wird mir sogar schlecht von dem Geruch. Bei diesem Produkt ist es nicht so. Ich rieche eher den beerigen Anteil heraus und dieser erinnert mich an Joghurt mit Früchten. Wirklich angenehm und aushaltbar. Gut, tagsüber würde ich den Schaum nicht verwenden, da mir der Duft dann zu intensiv ist, aber abends gerne.

Schaum

Mein Fazit zu diesem Produkt. Die Idee ist wirklich klasse, man muss nicht das Produkt herausdrücken und es läuft einem auf der Haut nicht davon. Die Konsistenz vom Schaum gefällt mir sehr und ich komme damit wunderbar zurecht. Ich brauche zwar fast vier Handvoll an Schaum, aber da fließt natürlich mit ein, wie viel Schaum nun dann auf der Hand ist. Was mir nicht so gefällt, ist das Finish. Für Abends voll in Ordnung, aber würde ich den Schaum auch am Morgen verwenden und meine Klamotten bleiben an der Haut kleben, finde ich nicht so schön. Das ist aber auch das einzige Manko. Der Duft geht für mich klar und ich hoffe sehr, dass es noch andere Richtungen geben wird.

Einen Vergleich zu den Bilou Produkten kann ich nicht ziehen, da ich diese Schäume nicht benutze, aber ich denke da finden sich Vergleiche im großen Netz.

Wie findest Du den Bodyschaum? Hast Du ihn schon mal benutzt?

Liebe Grüße
Dörthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.