Mai Favoriten 2016

Favoriten Mai

Hallo meine Liebe,

lange gab es diese Art von Beitrag bei mir nicht mehr zu lesen, aber ich habe mal wieder gedacht, dass ich mit der Serie wieder anfangen könnte. Es geht um die Monats Favoriten. Ich kann schon sagen, dass es nicht immer viele sein werden, aber ich vesuche es regelmäßig zu posten. Du kannst es auch wieder als eine Art Mini-Reviews ansehen.

Diesen Monat habe zwei Produkte für Dich, die mich wirklich sehr überzeugt haben.

Viel Spaß beim Lesen und lass mir doch gerne deine Favoriten in den Kommentaren da.

MAC Studio – Waterweight SPF 30 Foundation NC 20

IMG_0431

Hierbei handelt es sich um eine Foundation mit sehr leichter Deckkraft, da sie eine besondere Mischung aus elatischen Gel. Die Foundation ist sehr flüssig und wird mit einer Pipette aus der Flasche geholt, was ich persönlich sehr interessant und gut finde, da man so genau bemessen kann, wie viel Produkt benötigt wird. Zur Zeit reichen zwischen 5 bis 6 Tropfen aus, um das Gesicht komplett zu schminken. Das Ergebnis ist wirklich eine leichte Deckkraft und man fühlt das Produkt auf der Haut fast nicht. Zudem hält sie Stunden. Der Farbton dunkelt auch nicht nach und gibt es diese Foundation, Gott sei dank, in vielen Nuancen, so dass wirklich jeder Hautton getroffen werden sollte.

IMG_0432

Der Haken an der Sache ist natürlich bei dieser Marke der Preis. Die Enthaltenen 30 ml kosten auch 34,50€. Ein teurer Spaß, aber durch das gute Dosieren, denke ich, wird es recht lange halten. Deswegen werde ich sie auch bis auf den letzten Rest aufbrauchen und nicht kaputt schonen.

IMG_0435

Wie man sehen kann, sieht man nix von der Foundation.

 

Yves Rocher – Sexy Pulp ultra-volume Mascara

IMG_0433

Diese Mascara hatte ich eine lange Zeit nicht benutzt und nun wieder für mich entdeckt. Sie ist klassisch schwarz und nicht mit wasserfest ausgezeichnet. Leichten Wassereinfluss hält sie aus und lässt sich gut von den Wimpern entfernen. Die Brüste ist recht dick, wobei sie eine Art Taille hat. Die Wimpern sind nach einer Schicht schön geteilt und gut mit Farbe versehen. Eine zweite Schicht ist nicht nötig, es sei denn man möchte ein stärkeres Ergebnis haben.

IMG_0436

Die Mascara ist zur Zeit bei Yves Rocher in der Werbung und kostet 9,95€. Der Normalpreis liegt bei 19,90€. Das Produkt überzeugt schon, aber wenn man die Möglichkeit es im Sale zu bekommen, dann würde ich es auch dort holen und nicht für den Normalpreis, da gibt es auch günstigere Mascaras.

Was war dein Favorit diesen Monat? Möchtest du weitere Beiträge dieser Art lesen?

Liebe Grüße
Dörthe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.