[Look] Sonntägliches Experimentieren

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal wieder etwas mit meiner Vintage Romance Palette von Sleek experiementiert und dabei ist dieses Augen Make-up entstanden.

IMG_1982

IMG_1980

Zu erst habe ich aus der Palette die Farbe „Propose in Prague“, ein leichtes Rot-Braun, auf dem beweglichen Lid aufgetragen und in die Lidfalte verblendet. Anschließend habe ich im vorderen Bereich des Lides den Lidschatten „court in cannes“ aufgetupft und mit dem Braun verblendet. Als nächstes habe ich ein sehr dunkles Lila, in der Palette die Farbe „Forever in Florence“, im äußeren Bereich des Lides verblendet und mit dem vorderen Ton verbunden. Um einen weicheren Übergang zum Rest des Auges zu haben, habe ich etwas hautneutralen Lidschatten aufgetragen, in meinem Fall war es einer von Essence in der Farbe „22 blockbuster“.

Danach habe ich mit einem schwarzen Kajal die Wasserlinien nachgezogen. Um den Look etwas abzurunden, habe ich mir einen Lidstrich mit dem Eyestudio Lasting Drama Gel Eyeliner von Maybelline New York in der Farbe 01 Black. Für meine Wimpern habe ich erste eine Schicht mit der Mascara Volume Déployé von Yves Rocher. Darüber habe ich noch eine Schicht mit der Ultimate Lash Multimizer Volume Mascara von catrice und zum Abschluss noch mit der gleichen Mascara von Yves Rocher nur in wasserfest.

Soweit ist das Augen Make-up fertig. Im Gesicht habe ich noch die Dream Fresh 8-in-1 Beauty Balm von Maybelline Jade aufgetragen und auf die Lippen den Astor Soft Sensation Lipcolor Butter in der Farbe „002 Loved Up“.

Liebe Grüße
Dörthe

2 Gedanken zu „[Look] Sonntägliches Experimentieren

  1. Everything & my Life

    Der Look ist echt mega schön <3 außerdem passt er perfekt in den Frühling, er ist frisch, hell und betont das Strahlen der Augen.
    Hab letztens was ähnliches ausprobiert:https: //everythingandmylife.wordpress.com/2015/05/24/prom-make-up-inspiration/

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.