[Review] Nivea care

Hallo ihr Lieben,

heute kommt eine kleine Review zu der neuen Nivea creme. Ich habe bis jetzt nur Probe-Päckchen benutzt, aber eine Fullsize im Regal.

IMG_1962

Ein paar einfache Fakten zu diesem Produkt.

Es ist eine intensive Pflege für das Gesicht, das Dekolleté und auch für den Körper. Als Produktbesonderheiten sind angegeben, dass die creme schnell einzieht, nicht fettet, sich leicht anfühlt und mehr als 24 Stunden intensiv pflegt. Außerdem enthält sie leichte Hydro-Wachse.

Die Beschreibung des Produktes ist wie folgt:
Nivea care intensive Pflege. Die creme für Gesicht und Körper enthält leichte Hydro-Wachse, die direkt nach dem Auftragen mit der Haut verschmelzen. Für ein unglaublich leichtes Hautgefühl und gleichzeitig mehr als 24 Stunden intensive Pflege.

Das Anwenden dieser creme wie so vorgeschlagen:
Tragen Sie die creme einfach auf Gesicht, Körper und Hände auf.

Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.

Auf der Nivea-Homepage kann man sich ein Probe zu schicken lassen.

IMG_1948

Diese Probe enthalt 8 ml und reicht leicht für 3-5 Anwendungen, wenn man sie nur im Gesicht benutzt. Sie sollte allerdings umgefüllt werden, da sie sonst eintrocknet, da das Pröbchen nicht wieder verschließbar ist.

Im Laden sind folgende Größen erhätlich: (Achtung! Diese Angabe ist keine Garantie.)

50 ml für 2,19€
100 ml für 2,99€
200 ml für 3,99€

Meine Meinung zu dem Produkt:

Also das Pröbchen hat mich soweit übergzeugt, dass ich mir die 50 ml Dose nachgekauft habe. Die creme ist sehr ergibig und lässt sich gut verteilen. Der Geruch ist ganz normal, wie die typische Nivea-creme riecht. Auch das schnelle Einziehen kann ich bestätigen, was besonders Morgens von Vorteil ist, denn man hat nicht immer lange Zeit, um erst die Pflege einziehen zu lassen. Soweit bin ich zufrieden mit dem Produkt und werde nun die größere Packung austesten und am Ende noch mal sagen, ob ich diese creme noch mal kaufen werde.

Liebe Grüße
Dörthe

Ein Gedanke zu „[Review] Nivea care

  1. Pingback: Aufgebraucht #8 – Beauty by Doerthy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.