[Nails] Essie – Nails of the day

Hallo ihr Lieben,

heute kommt ein kurzes Nails of the Day mit Essie-Nagellacken.

Es ist eigentlich das einfachste Nageldesign, das es gibt. Ich habe nämlich einfach nur bunte Punkte auf einen Nagel gemalt. Dies ist zwar simple, aber für mich als ungeübte ein kleiner Ausbruch aus den unifarbigen Look.

Das sind meine Nagellacke, die ich verwendet habe.

07-10-15

Essie – Base Coat
Essie – First Timer aus der Neon-Kollektion 2014
Essie – a list
Essie – Top Coat

Der Auftrag von Essie First Timer ist etwas ungewohnt, da dieser Lack nur einen schmalen Pinsel hat und nicht wie die anderen Lacke einen breiten Pinsel. Allerdings ist die Farbe schon in einer Schicht sehr deckend, aber man erkennt Streifen, die beim Lackieren entstanden sind. Deswegen würde ich empfehlen eine zweite Schicht zu machen. Mit Essie A List habe ich einfach ein paar Punkte auf den Ringfinger gemacht und mit den Top Coat versiegelt, leider etwas zu früh, so dass die Farbe ein kleines bisschen verlaufen ist.

07-10-15-1

Ich finde es ganz nett und werde demnächst öfters solche Nägel machen, einfach um etwas Übung zu bekommen und eventuell mich an andere Designs zu versuchen.

Hat Ihr noch weitere Designs für Anfänger? Lasst es mich in den Kommentaren wissen.

Liebe Grüße
Dörthe

Advertisements

Gebe mir doch Feedback.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s