Catrice – NeoNatured (Sponsored)

Hallo meine Liebe,

ich weiß die LE, zu der ich jetzt eine kleine Review abgebe, ist schon fast nicht mehr zu finden, aber mein Testpaket ist erst am Wochenende bei mir angekommen. Ich hoffe, dass ich Dir trotzdem einen Einblick zu den Produkten von Catrice geben kann.

Das Testpaket wurde mir von Cosnova zu geschickt. Vielen Dank dafür.

Das erste Produkt war eine kleine Lidschatten-Palette in warmen Braun-Tönen. Sie hat die Bezeichnung Soothe of Soul. Die Pigmentierung ist in Ordnung und man kann mit ihr schöne Alltags-Looks schminken. Wenn man möchte, ist auch ein Smokey-Eye möglich.

eyeshadow-palette-soothe-of-soul

Ich werde sie öfters einpacken, wenn ich bei meinem Freund übernachte, denn durch den beiliegenden Applikator ist der Auftrag gesichert, also brauch ich keine Pinsel mitnehmen. Mit Glück könnte sie sogar als Augenbrauen-Produkt benutzt werden.

Als nächstes waren zwei Lippenstifte enthalten, ein Mal in der Farbe C01 Nudetral Nature und C03 Woodlands Liberry. Wie man schon an den Namen erkennen kann, handelt es sich um ein Nude-Tone und um einen beerigen. Das Finish ist cremig und leicht glänzend. Für mich etwas ungewöhnlich, aber es geht noch.

lippenstifte-c01c03

Die Verpackung ist wirklich schön und fällt auch in meinem schwarzen Meer auf. Der Auftrag ist vernünftig und auch die Pigmentierung kann sich sehen lassen. Einen extremen Duft konnte ich nicht feststellen. Sie werden zwar nicht meine Lieblinge, aber ab und zu schon auf meinen Lippen landen.

Zum Schluss befanden sich drei Nagellack im Paket. Es sind die Farben C01 Maroon Mélange, C03 WALDEN’s Leaf und C04 Nude Knit. Die Farben sind ein wenig durchwachsen, was die Deckkraft angeht. Die Farbe Maroon Mélange ist in einer Schicht deckend, während die anderen zwei Lacke brauchen hingegen zwei Schichten.

nagellacke-c01c03c04

Stark schimmern tun die Farben WALDEN’s Leaf und Nude Knit nicht, wie man durch die Flasche erwarten würde. Auch die Trockenzeit ist nicht schlecht. Der Pinsel ist recht breit, weswegen der Auftrag leicht fällt. Soweit gefallen sie mir recht gut und ich denke, dass die Haltbarkeit bei 3-4 Tagen ist.

Ich hatte bei der Preview gesagt, dass mich nichts wirklich reizt. Dieser Punkt ist immer noch da, aber wirklich schlecht sind die Produkte nicht. Einen wirklichen Flop habe ich nicht, aber auch kein Produkt, dass mich von den Socken haut. Mal sehen, ob die Produkte in späterer Zeit noch mal auf dem Blog erscheinen, dass wird sich irgendwann ergeben.

Liebe Grüße
Dörthe

Advertisements

Gebe mir doch Feedback.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s