Natural Look - Jaclyn Hill Palette

Make-up Monday #7 – Jaclyn Hill Palette

Hallo meine Liebe,
ein weiterer Look mit meine Jaclyn Hill Palette kommt heute für Dich online. Mein letzter Look war mehr auf der auffälligen Seite, hier ist noch mal der Link zum Beitrag: Make-up Monday #6.

Dieses Mal sind ein paar der neutraleren Farben zum Einsatz gekommen. Ich habe einen hellen braun Ton, einen Schimmer Ton und einen dunklen braun Ton verwendet.

Ich denke, dass man den Look auch super mit anderen Paletten schminken kann und nicht diese Palette benötigt.

Produktliste:

Wet n‘ Wild Coverall Primer
trend IT UP Evernude Facecorrector 010
NYX Total Control Drop Foundation 04 Light Ivory
Essence Winter Glow Fixing Powder
Wet n‘ Wild Photofocus Concealer Light Ivory
Essence Me & My Umbrella Eyeshadow 01 Be your own Rainbow
Jaclyn Hill x Morphe Palette
Maybelline Eyestudio Gel Liner 01 Black
trend IT UP Infinitely Beauty Khol Kajal 010
Yves Rocher Sexy Pulp Ultra Volume Mascara
LA Girl Shady Slim Brow Pencil Blonde
NYX Tame & Frame Tinted Brow Pomade 02 Chocolate
Make-up Revolution Soph x Highlighter Palette
Milani Blossomtime Rose
NYX Lip Liner 817 Hot Red
NYX Liquid Suede Kitten Heels

Eine sehr lange Liste. 😀 Da muss ich mir mal demnächst etwas kreativeres einfallen lassen, um sie zu kürzer oder schöner darzustellen.

Zu den Augen und den verwendeten Lidschatten. Ich habe den Concealer als Base für meinen Lidschatten verwendet und mit dem Essence Lidschatten fixiert. Anschließend bin ich mit dem Braun aus der dritten Reihe, neben dem roten Schimmerlidschatten, in der Lidfalte verblendet. Um dem äußeren Augenwinkel etwas mehr Tiefe zu geben, bin ich in die vorletzte Lidschattenfarbe der letzten Reihe gegangen.
Für das bewegliche Lid habe ich mit einem feuchten Pinsel die zweite Farbe der dritten Reihe aufgetragen. Es ist ein schöner Champagner Ton und der gibt einen schönen Schimmer für den Alltag.

Anschließend noch einen Eyeliner mit kleinem Wing gezogen und die restlichen Produkte aufgetragen. Der Auftrag vom Liquid Lipstick ging sogar sehr gut dieses Mal und das Ergebnis ist super für den ganz normalen Alltag.
Zudem kann man auch einen Nude-Ton dazu kombinieren, allerdings wollte ich einen roten Lippenstift tragen. In Zukunft werde ich verschiedene Lippen-Optionen in diesen Beiträgen einbauen.

Endgültiger Look:

So sah der ganze Look aus und werde ihn definitiv noch mal tragen. Dieser Make-up Look geht auch recht fix, da man nicht wirklich etwas aufwendiges macht. Insgesamt wird es noch einen Make-up Look mit dieser Palette geben und dann gibt es mal eine andere Palette.

Liebe Grüße
Dörthe

Kommentar verfassen